Schwarzes Brett

16.11.18

5er Olympiade

22.11.18, ab 15 Uhr

Elternsprechtag

01.12.18

Tag der offenen Tür

Siegerehrung "Wandern für die Anderen" 2018

12.11.2018 - 8629 Euro, das ist die Summe, die unsere Schüler am Ende des vergangenen Schuljahres mit unserem Spendenlauf für Ajuda erwanderten haben. Auch in diesem Jahr wurden wieder die drei erfolgreichsten Klassen mit Preisen vom Förderverein für ihr Engagement belohnt. [mehr]

5er Olympiade 2018

Am 16.11.2017 fand unsere diesjährige 5er-Olympiade in der Sporthalle statt. Hierbei stritten alle Klassen 5 um den Gesamtsieg in den Disziplinen Hürdenstaffel, Hochweitsprung, Basketballwurf, Medizinballstoßen und Tennisballtransportstaffel. Spannend und laut ging es den ganzen Vormittag in der großen ASG-Sporthalle zu. Angefeuert wurden die Schülerinnen und Schüler von ihren Eltern und älteren Schülern.
Gewonnen hat in diesem Jahr die Klasse 5b. Herzlichen Glückwunsch!

Im Namen des Volkes ergeht folgendes Urteil:

“Frau Izaber wird freigesprochen." So urteilten die Schülerinnen und Schüler der internationalen Vorbereitungsklasse am 14.November 2018, als sie im Rahmen des Rechtskundeunterrichts mit Frau Izaber und Herrn Graw das Amtsgericht Castrop-Rauxel besuchten. ... [mehr]

Schulmannschaft Fußball zieht ins Finale auf Kreisebene ein

Nach Siegen gegen das EBG Castrop-Rauxel (20:1), das THG Waltrop (8:0) und das Comenius-Gymnasium Datteln (5:2) ist die Fußballmannschaft (Jungen; Jahrgang 2003-2005) mit "Coach" Witjes ins Finale auf Kreisebene eingezogen. Wer der Gegner der Jungs im Finale wird, entscheidet sich in den kommenden Tagen.


Exkursion nach Lüttich/ Liege

05.11.2018 - Wie jedes Jahr machten die Französischschüler der Stufe 8 einen Tagesausflug ins belgische Liège (Lüttich), um ihre Französischkenntnisse in der Praxis zu testen. Die Aufgaben einer Stadtrallye führten sie dabei durch verschiedenste Straßen der Stadt, zu wichtigen Sehenswürdigkeiten und in Läden oder Cafés, um eine Fülle an Informationen zu sammeln und die Umgebung zu erkunden. In kurzen Gesprächen mit Einheimischen oder Verkäufern konnten die Schülerinnen und Schüler erfolgreich anwenden, was sie bisher im Unterricht gelernt hatten. Für alle Beteiligten war es ein schöner und ereignisreicher Tag, der allen in guter Erinnerung bleiben wird.

Ausflug ins römische Köln

05.11.2018 - Auch in diesem Jahr begaben sich unsere Lateinschüler der Stufe 8 auf die Spuren der Römer in der Colonia Claudia Ara Agrippinensium. Nach den Überresten des nördlichen Stadttors der Kolonie konnte unter anderem das berühmte Dionysus-Mosaik vor dem Grabmahl des Poblicius im Römisch-germanischen Museum bestaunt werden. Zum Abschluss ging es über die alte römische Hafenstraße zu einem Wehrturm der antiken Stadtmauer, in dem sich heute ein Hotel befindet. Neben der ganzen antiken Geschichte blieb aber auch für die Erkundung des heutigen Köln noch genügend Zeit.


Personalia

Im  zweiten  Halbjahr des letzten Schuljahres freute sich das ASG, neun neue Kolleginnen und Kollegen begrüßen zu können. Neu am ASG sind:
Herr Quast  (D/Ek), Frau  Dr.  Veitinger  (Bi/Ch),  Frau Röttger(D/kR),   Frau   Kaever   (S/F),   Herr Najdecki   (Bi/Sp),   Frau   Pflug   (D/Ku), Frau    Preiß (Mu), Frau Syllwasschy (Bi/Ek) und Frau Voss (M/Ek).
[Zur Vorstellung der neuen Lehrerinnen und Lehrer...]

Schülerakademie Mathematik in Münster (SAMMS)

Vom 08.11.-10.11.2018 fand die Schülerakademie Mathematik in Münster (SAMMS) statt. Eingeladen waren je ein Sechstklässler aus 50 Gymnasien des Regierungsbezirks Münster.
Mathematisch begabte Schülerinnen und Schüler sollen dort in besonderer Weise gefordert und gefördert werden. Anspruchsvolle Aufgabenstellungen aus dem Bereich der Mathematik und ihren Anwendungen dienten als motivierende Herausforderungen.
Das ASG wurde vertreten durch Felix Koch (6d), der sich aus den 5 angebotenen Gruppen die mit dem Thema „Verschlüsselungen“ aussuchte. Hier ging es darum, Informationen zu verschlüsseln aber auch zu entschlüsseln. Angefangen beim Cäsar- Code über dessen Weiterentwicklung, der  Vigenère-Verschlüsselung, wurde die Fleissner- Schablone, die berühmte Enigma- Codiermaschine und sogar die  RSA- Verschlüsselung bearbeitet. [mehr...]

Dr. Hans Riegel-Fachpreis 2018

 
Oktober 2018 - Auch im Fach Erdkunde kann unsere Schule im Rahmen der diesjährigen Facharbeiten einen Erfolg verbuchen. Maja Hünnemeyer nahm mit ihrer Facharbeit (Strukturwandel-Westfalenhütte Dortmund auf dem Prüfstand der Nachhaltigkeit) am Dr. Hans Riegel-Fachpreis teil und konnte am Ende den 3. Platz belegen. Der betreuende Fachlehrer Herr Witjes und das gesamte ASG gratulieren zur hervorragenden Leistung.


FaWis 2018

Am diesjährigen FaWiS- Wettbewerb (Facharbeiten Wirtschaft und Schule) hat sich Theodor Schäfer mit seiner Facharbeit im Fach Evangelische Religion, betreut von Frau Deckers, mit dem Titel "Bei den alten und den neuen Göttern - exemplarische  Gottesbilder in der Romanreihe Das Lied von Eis und Feuer" beteiligt. Der Wettbewerb hat das Ziel, besonders praxisnahe Facharbeiten, die Schule, Studium und Wirtschaft auf qualitativ hohem Niveau verknüpfen, auszuzeichnen. Die Feierstunde mit Überreichung der Urkunden fand am 25.09.2018 in der Aula  des Heinrich-von-Kleist-Gymnasiums in Bochum statt. Wir gratulieren zu der tollen Leistung!

« zurück [ 1 2 3 ... 6 7 ] weiter »